Ahoi!

Sammlung Mein Schiff 6

Am 1. Juni fand in Hamburg die Schiffstaufe des jüngsten Kreuzfahrtschiffes der TUI-Flotte statt.

Mit an Bord: Zwölf „Beobachtungen“ als Sonderanfertigung für Deck 5.

Seit Mein Schiff 4 kauft TUI Cruises mit Beratung der Agentur ICART, Büro Oslo, für jedes Schiff eine eigene Kunstsammlung im Millionenbereich an.

Die Passagiere flanieren auf drei Schiffen an Originalen von Julian Opie, Jorinde Voigt oder Armin Müller-Stahl vorbei. Alle Genre sind vertreten, eine App erklärt Details zu Werk und Künstler.

Die Gemälde wurden gemäß den maritimen Vorschriften von ICART dezent gerahmt und unter dem Titel „One Day in Italy“ in Abstimmung mit den Innenarchitekten gehangen.

Mit in See stechen auch Arbeiten von Christine Wood, Nick Veasey, Hirotoshi Ito, Gisela Colon, Willy Verginer und 22 weiteren internationalen Künstlern im Innen- und Außenbereich von Mein Schiff 6.

Ahoi!

 

 

 

Weitere Projekte