Portfolio 2020 | K L A R

Transparent, durchsichtig, glasklar.

 

Meine Werke sind geprägt von Reduktion. Da war es naheliegend, auch den Malgrund Dibond einmal zu hinterfragen und in einem eigenen Werkszyklus durch ein „noch weniger“ zu ersetzen: Acrylglas.

Ein heller Holzrahmen verortet die schwebende Figur in der Fläche, wo sonst ein gemalter Schatten ihr Halt gibt. Die Silhouette der Dargestellten dupliziert sich hier selbst als Schatten – auf der Wand dahinter.

Die Spiegelung des Betrachters bleibt im Freiraum des glatten Acrylglases erhalten und – wie sonst in meinen Arbeiten auch – erst auf den zweiten Blick erkennbar.

 

 

 

Helmet | 100 x 70 cm | Acryl/Acrylglas gerahmt | 2020

 

 

 

College | 100 x 70 cm | Acryl/Acrylglas gerahmt | 2020

 

 

 

 

French Dog | 100 x 70 cm | Acryl/Acrylglas gerahmt | 2020 

 

 

 

Pop | 100 x 70 cm | Acryl/Acrylglas gerahmt | 2020

 

 

 

 

Skateboard | 100 x 70 cm | Acryl/Acrylglas gerahmt | 2020 

 

 

 

Umbrella | 100 x 70 cm | Acryl/Acrylglas gerahmt | 2020

 

 

 

 

Trench | 100 x 70 cm | Acryl/Acrylglas gerahmt | 2020  • 

Weitere Projekte